NFL-KOLUMNE – Packers können einpacken, wenn…

Der erste NFL-Spieltag liegt unter uns – und es sind ein paar Dinge passiert, die Fans und Experten überall auf der Welt gleichermaßen überrascht haben.

Die zwei größten Überraschungen für mich:

Das muss jetzt passieren – sonst können die Packers einpacken!

Letzte Woche ging es hier in meiner Kolumne schon kurz um Aaron Rodgers und seine Situation bei den Packers – und meine Befürchtung, dass er nicht nur sich mit seinem „Entweder machen wir das jetzt so wie ich will oder ich bin weg“-Theater geschadet haben könnte, sondern auch seinem ganzen Team.

Wenn man sich die Partie vom Wochenende ansieht, …

Video: Erste rein zivile Besatzung ins All gestartet

Sehen Sie im Video: Erste Weltraumtouristen an Bord von SpaceX-Rakete auf dem Weg ins All

Die ersten Weltraumtouristen sind an Bord einer SpaceX-Rakete auf dem Weg ins Weltall. Am Mittwoch um 20:03 Uhr (Ortszeit) startete die Mission „Inspiration 4“ an einer Trägerrakete des Typs Falcon vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral im US-Bundesstaat Florida. An Bord: der Gründer und Geschäftsführer des Finanzdienstleisters Shift4 Payments, Jared Isaacman, sowie drei Begleiter. Professionelle Astronauten sind nicht dabei, die Crew-Dragon-Kapsel fliegt per Autopilot und kann im Notfall von der Erde aus ferngesteuert werden. Der Milliardär Isaacman und seine drei Mitstreiter sollen drei Tage in der Erdumlaufbahn verbringen. …

Leni Klum  als Model – DAFÜR ging ihre erste Gage drauf

Mehr als nur ein Mode-Püppchen.

Auf dem Cover der „Vogue“, mit Krönchen auf dem Laufsteg für das Luxus-Label „Dolce & Gabbana“ und jetzt die erste eigene Modekollektion: Leni Klum (17) ist im Mode-Olymp angekommen.

Mithilfe von Mama Heidi Klum (48)? Klar, die hat den Einstieg natürlich leichter gemacht. ABER: Für ihren Erfolg muss Leni trotzdem selbst hart arbeiten. Zur „About You Fashion Week“ in Berlin kam sie deswegen ohne Mama. Eine Premiere!

Heidi gab ihr vorher aber dennoch ein paar Tipps mit an die Hand. Welche genau? Das verrät Leni im neuen Interview mit der „Bunte“: „Meine Mutter sagt immer,

Optik geleakt: „Absolute Unverschämtheit“: BVB-Fans wüten wegen Design von neuem Champions-League-Trikot

Optik geleakt „Absolute Unverschämtheit“: BVB-Fans wüten wegen Design von neuem Champions-League-Trikot

ONLY GERMANY Julian Brandt Borussia Dortmund 2021

Julian Brandt von Borussia Dortmund

© Imago Images

Wie sieht das Champions-League-Trikot von Borussia Dortmund aus? Nun tauchten erste Leaks auf – und die Reaktionen sind verheerend.

Das neue Champions-League-Trikot des BVB wurde auch einen Tag vor dem Auftaktspiel bei Besiktas noch nicht offiziell vorgestellt. Nun ist das angebliche Jersey im indischen Puma-Online-Shop aufgetaucht und hat aufgrund seiner ungewöhnlichen Gestaltung für Wirbel unter den Fans gesorgt.

Das Trikot, das am Montagnachmittag bereits wieder aus dem Shop entfernt wurde, ist in neongelber Farbe gehalten. Auffällig: Das klassische

Kiel darf gegen Hannover 12.000 Fans ins Stadion lassen

Kiel darf gegen Hannover 12.000 Fans ins Stadion lassen


Fußball-Zweitligist Holstein Kiel kann sein Heimspiel am Samstag (13.30 Uhr/Sky) gegen Hannover 96 vor bis zu 12.000 Zuschauern austragen. Wie der Club am Dienstag mitteilte, hat die Stadt Kiel unter Berücksichtigung des aktuellen niedrigen Infektionsgeschehens dem Antrag auf eine Ausnahmegenehmigung entsprochen. Es gilt das 3G-Prinzip, nach dem geimpfte, genesene und getestete Personen Zutritt erhalten.

Fußball-Zweitligist Holstein Kiel kann sein Heimspiel am Samstag (13.30 Uhr/Sky) gegen Hannover 96 vor bis zu 12.000 Zuschauern austragen. Wie der Club am Dienstag mitteilte, hat die Stadt Kiel unter Berücksichtigung des aktuellen niedrigen

„Operation Tinfoil“: Anonymous-Hacker kapern Websites und Telegram-Kanäle von Attila Hildmann – weitere Enthüllungen angekündigt

„Operation Tinfoil“ Anonymous-Hacker kapern Websites und Telegram-Kanäle von Attila Hildmann – weitere Enthüllungen angekündigt

Attila Hildmann bei einer Kundgebung im Mai 2020 in Berlin

Attila Hildmann bei einer Kundgebung im Mai 2020 in Berlin

© Christoph Soeder / DPA

Das Hacker-Kollektiv Anonymous hat mehrere Online-Kanäle des Verschwörungsideologen Attila Hildmann gekapert und vom Netz genommen. Auch brisante E-Mails sollen erbeutet worden sein. Unterstützung gab es offenbar vom einem ehemaligen IT-Mann Hildmanns.

Mehrere Webseiten sind gekapert, ebenso seine reichweitenstärksten Telegram-Accounts: Das Hacker-Kollektiv Anonymous hat eigenen Angaben zufolge die Kontrolle über diverse Internetadressen und Kommunikationskanäle des Verschwörungsideologen Atilla Hildmann übernommen. Hildmann bestätigte die Übernahme in einer Sprachnachricht auf einem weiteren

News von heute: 47-Jähriger fährt mit Fahrrad irrtümlich von Ungarn nach Flensburg – statt nach Italien

Die News von heute im stern-Ticker.

Inhaltsverzeichnis

Die News von heute im stern-Ticker:

21.19 Uhr: Scholz will als Kanzler allein SPD-Minister auswählen

SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz will im Fall eines Wahlsiegs allein darüber entscheiden, wer aus seiner Partei ein Ministeramt übernimmt. „Ich habe mir dort, wo ich Regierungschef war, in Hamburg, bei all den Regierungsbildungen nie reinreden lassen“, sagte Scholz am Montagabend bei einer Fragerunde von „Stuttgarter Zeitung“ und „Stuttgarter Nachrichten“. Er habe immer gewollt, „dass da Leute reinkommen, die das, was da zu bewältigen ist, gut können. Das Prinzip würde ich gern nicht aufgeben“. Scholz war …

Bayern legt nach der Pause in Leipzig nach

Die seit Jahrzehnten erfolgreich praktizierte Taktik des FC Bayern München hat sich mal wieder bewährt: Nimm der Konkurrenz die besten Spieler ab, auch wenn du sie selbst nicht brauchst. Hauptsache, sie können nicht mehr gegen dich spielen. An Beispielen für dieses oft vollzogene Verfahren mangelt es nicht: angefangen bei Kalle Del’Haye (1980 von Borussia Mönchengladbach verpflichtet), bis hin zu Leipzigs Verteidiger Dayot Upamecano und RB-Trainer Julian Nagelsmann im Sommer sowie zuletzt Marcel Sabitzer kurz vor dem Ende der Transfer-Deadline.

Die Münchner kaufen den anderen Bundesligaklubs nach Lust und Laune alles weg, was ihnen nur irgendwie gefährlich werden könnte – auch …

News vom Wochenende: Bundesregierung schafft Hunderte neue Stellen für Spitzenbeamte

400.000 Besucher: Autobranche wertet neue IAA als Erfolg +++ Bericht: 82 Prozent der Renten liegen unter 1500 Euro +++ Die News vom Wochenende im stern-Ticker.

Inhaltsverzeichnis

Die News vom Wochenende im stern-Ticker: 

16.49 Uhr: Waldbrand in Südspanien breitet sich weiter aus

In Andalusien im Süden Spaniens wütet weiterhin ein riesiger Waldbrand. Das Feuer in den Bergen der Sierra Bermeja in der Provinz Málaga nahm noch einmal an Intensität zu. Die Regionalregierung von Andalusien forderte Unterstützung einer militärischen Notfalleinheit an, um weitere Ortschaften vorsorglich zu räumen. „Wir sprechen von einem Feuer von ungewöhnlicher Kraft und Stärke …