Staatssekretär fordert – Meldepflicht für Reisende in Risikogebiete

Seit Samstag müssen sich Urlauber, die aus Risikogebieten zurückkehren, verpflichtend auf Corona testen lassen. Innen-Staatssekretär Günter Krings (51, CDU) reicht diese Regelung noch nicht: Er fordert zusätzlich eine Anzeigepflicht VOR Reiseantritt.

Der Düsseldorfer „Rheinischen Post“ sagte er: „Wer in ein Risikogebiet reisen will, sollte das vorher dem Gesundheitsamt melden, damit es hinterher leichter überprüfen kann, ob der verpflichtende Corona-Test bei der Einreise gemacht und gegebenenfalls die Quarantäne eingehalten wurde.“

Lesen Sie auch

Zuvor hatte der einflussreiche CDU-Wirtschaftsrat sogar ein komplettes Verbot von Reisen in Corona-Risikogebiete gefordert. Dessen Generalsekretär Wolfgang Steiger (55) sagte BILD: „Das Reiserecht kann nicht höher …

Promi Big Brother: Senay Gueler ist der Container-Miesepeter

“Promi Big Brother” Schlechte Laune und Lästereien: Senay Gueler ist der Container-Miesepeter

Hat bislang hauptsächlich schlechte Laune: Senay Gueler

Hat bislang hauptsächlich schlechte Laune: Senay Gueler

© Sat.1

Es herrscht dicke Luft bei “Promi Big Brother”. Im Märchenwald stänkert Senay Gueler gegen alles und jeden. Liegt es nur am Nikotin-Entzug?

In der diesjährigen Staffel der Sat.1-Show “Promi Big Brother” herrscht in der Anfangsphase hauptsächlich dicke Luft im TV-Container. Seit Freitag läuft die Show bereits und Streitigkeiten und Nörglereien beherrschen seitdem den Tagesablauf der Promis. Allen voran entpuppt sich der Szene-DJ und Schauspieler Senay Gueler als Dauer-Stinkstiefel. Das liegt ganz offensichtlich auch an einem