Jahr: 2020

Handlungsfähriger Bundestag: Überlegungen für Grundgesetzänderung wegen Corona-Epidemie

Im Bundestag gibt es erste Überlegungen für eine Änderung des Grundgesetzes, um handlungsfähig zu bleiben, wenn das Parlament wegen der Corona-Epidemie nicht mehr zusammentreten kann.

Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur dpa am Montag nach einem Gespräch von Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) mit den Parlamentarischen Geschäftsführern der Fraktionen. Demnach geht es darum, eine ähnliche Regelung aufzunehmen, wie sie bereits für den Verteidigungsfall in der Verfassung steht.

In der telefonischen Schaltkonferenz bestand aber Einigkeit, die kommende Woche geplanten Sitzungen des Parlaments stattfinden zu lassen. Anschließend geht der Bundestag ohnehin für drei Wochen in die Osterpause. Der Bundestag zählt 709 Abgeordnete, von denen …

In Marl baut Siemens ein hocheffizientes Kraftwerk – Chemiepark gibt jetzt Gas

Marl (NRW) – Neue Energie für den Chemiepark Marl.

Der Evonik-Konzern baut in der riesigen Anlage (sechs Quadratkilometer, 10 000 Mitarbeiter) bis 2022 ein modernes Gaskraftwerk mit Dampfturbinen. Invest: ein niedriger dreistelliger Millionenbetrag. Der neue Meiler soll ein altes Kohlekraftwerk im Chemiepark ersetzen, das über zwei Blöcke (von 1971 und 1983) verfügt.

Das neue Kraftwerk kann 180 Megawatt Leistung erzeugen, produziert zudem bis zu 440 Tonnen Dampf pro Stunde. Über das Fernwärmenetz kann es 2000 Marler Haushalte mit Wärme versorgen. Im Notfall ist der Chemiepark künftig sogar in der Lage, komplett ohne Strom von außen auszukommen.

Die Projektverantwortlichen bei der Grundsteinlegung

Israel: Oppositionsführer Gantz soll Regierung bilden

Seit mehr als einem Jahr steckt Israel in einem politischen Patt. Nun soll Oppositionsführer Gantz laut Präsident Rivlin als erster die Chance erhalten, eine neue Regierung zu bilden.

Der Oppositionsführer und Ex-Militärchef Benny Gantz wird von Israels Staatspräsident Reuven Rivlin offiziell mit der Regierungsbildung beauftragt. Zuvor hatte sich Rivlin mit dem amtierenden Ministerpräsidenten Benjamin Netanyahu und mit den politischen Parteien beraten. Innerhalb eines Monats könne Gantz nun eine Regierung bilden.

Netanyahu und Gantz verständigten sich auf Gespräche über eine Einheitsregierung. Beide hätten zugestimmt, dass Unterhändler ihrer beiden Parteien “so schnell wie möglich” zusammenkommen sollten, stand in einer gemeinsamen Erklärung. Erste …

„Diese Pandemie wird für uns alle eine Menschheitserfahrung sein“

Joschka Fischer macht das, was inzwischen die meisten Menschen machen, um die Ausbreitung der Corona-Pandemie nicht noch zu forcieren – er gibt uns zur Begrüßung bewusst nicht die Hand. Eigentlich wollte der 72-Jährige über die Thesen seines neuen Buches „Willkommen im 21. Jahrhundert“ reden. Doch Fischer ist sofort im Modus des Krisenmanagers a. D., spricht über jenes aggressive Virus, das die Welt, wie wir sie kannten, auf den Kopf stellt.

WELT: Herr Fischer, der Virologe Christian Drosten empfiehlt, dass Enkelkinder wegen der Coronavirus-Pandemie ihre Großeltern bis September nicht mehr besuchen sollten, um die Gefahr einer Infizierung zu minimieren. Ist …

Trotz Kontakten: Weißes Haus: Trump nicht mit auf Coronavirus infiziert

US-Präsident Donald Trump ist trotz Kontakten mit mindestens zwei infizierten Menschen nach Angaben des Weißen Hauses negativ auf das Coronavirus getestet worden.

In einem vom Weißen Haus am Samstagabend (Ortszeit) verbreiteten Schreiben von Trumps Leibarzt Sean Conley hieß es: «Heute Abend habe ich die Bestätigung erhalten, dass der Test negativ ist.» Trump weise eine Woche nach einem Abendessen mit einer Delegation des brasilianischen Präsidenten Jair Bolsonaro in seinem Feriendomizil Mar-a-Lago in Florida keine Symptome auf. Trump war in Mar-a-Lago mit mindestens zwei Personen in Kontakt, die später positiv auf das Coronavirus getestet wurden.

Trump sah sich in den vergangenen Tagen …

Nachtleben beendet: Berlin in Zeiten von Corona: Die stillgelegte Hauptstadt

Im Kampf gegen die Coronavirus-Epidemie hat Berlin den großen Teil des Hauptstadt-Nachtlebens für die nächsten fünf Wochen beendet. In den Abendstunden fuhr die Polizei die Kneipen ab und ließ sie schließen.

Restaurants durften geöffnet bleiben. Trotzdem lagen ganze Straßenzüge etwa in den beliebten Ausgeh-Stadtteilen Neukölln, Kreuzberg und Friedrichshain weitgehend im Dunkeln. Im Zuge der drastischen Maßnahmen mussten auch alle Kinos dicht machen. Ebenso Fitnessstudios und Sportstätten.

Die meisten Clubs hatten schon ab Freitag nicht mehr geöffnet. Einige U-Bahnlinien waren in der Samstagnacht auffallend leer. Private Feiern sind nur noch mit maximal 50 Teilnehmern erlaubt. Deren Namen und Kontaktdaten müssen …

Oldtimer: Mercedes 500 K Spezial-Roadster – der Traumwagen der 30er

Der Mercedes 500 K Spezial-Roadster ist eine Schau. Sein Wert ist kaum zu beziffern: 12, 15 oder vielleicht 20 Millionen Euro – so viel kostet so ein Traumwagen aus dem Jahre 1935. Niemand weiß heute, viele Exemplare der Autolegende noch leben und in welchem Zustand sie sich befinden. Dieser Traum in Chrom und Lack gehört zu den wenigen Supersportwagen, welche die deutsche Autoindustrie vor dem Zweiten Weltkrieg und auch danach zu bieten hatte.

Der Mercedes 500 K Spezial-Roadster baut auf einer normalen Limousinenplattform auf. Konstruiert für den Selbstfahrer konnte der Führerstand 20 Zentimeter nach hinten versetzt werden, was ihm eine …

Supermodel in Sorge – Heidi Klum bekommt keinen Corona-Test

Corona-Sorgen bei unserer Supermodel-Mami!

Heidi Klum (46) veröffentlichte am Freitagmorgen (Ortszeit) ein Video, in dem sie sich aus dem Bett in Los Angeles zu ihrer Gesundheit äußert.

Darin erklärt Heidi, warum sie nicht zur Aufzeichnung der US-Castingshow „America’s Got Talent“ habe gehen können, wo sie als Jurorin mitwirkt: „Es hat alles angefangen mit Fieber, Schüttelfrost, einer laufenden Nase und Husten. Ich fühle mich einfach nicht gut und bleibe zu Hause, damit ich keine anderen Leute anstecke.“

Lesen Sie auch

Doch Heidi hat schlimme Befürchtungen!

Corona-Vorsorge: Saarland macht Schulen und Kitas dicht

Wegen Coronavirus: Saarland macht Schulen und Kitas dicht | tagesschau.de

tagesschau.de-Logo

Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: www.tagesschau.de/inland/corona-saarland-schulschliessungen-101.html

Stand: 13.03.2020 07:02 Uhr

Nun also auch in Deutschland: Das Saarland schließt als erstes Bundesland wegen des Coronavirus Schulen und Kitas. Die Maßnahme gilt ab Montag. Weitere Länder dürften dem Vorstoß folgen.

Wegen des sich ausbreitenden Coronavirus werden im Saarland vom kommenden Montag an alle Schulen und Kindertageseinrichtungen geschlossen. Es ist das erste Bundesland, das die Maßnahme ergreift. Wegen seiner direkten Nähe zu den Nachbarländern Frankreich und Luxemburg stehe das Saarland vor besonderen Herausforderungen, sagte Ministerpräsident Tobias Hans (CDU). Eine Notbetreuung für