Touristen-Crew nach Reise ins Weltall zurück auf der Erde

Die ersten Weltraumtouristen des US-Raumfahrtunternehmens SpaceX sind wieder sicher auf der Erde gelandet. Die „Crew Dragon“-Raumkapsel landete am Samstag um kurz nach 19.00 Uhr (01.00 Uhr MESZ) im Atlantik vor der Küste Floridas, wie auf einer Live-Videoübertragung zu sehen war. Die vier US-Passagiere waren drei Tage ohne professionellen Astronauten im Weltraum unterwegs.

Ein SpaceX-Schiff machte sich auf den Weg zu der gewasserten Raumkapsel, im Anschluss sollten die Weltraumtouristen per Hubschrauber zum Kennedy Space Center geflogen werden. Von dort war die Crew am Donnerstagmorgen ins Weltall gestartet. Die Raumkapsel war weitgehend automatisch geflogen und drei Tage lang in der Erdumlaufbahn …

Polizei fahndet mit Foto – Tankstellen-Kassierer in Idar-Oberstein erschossen


Tankstellen-Kassierer (20) erschossen – Festnahme! Vor der Tat kaufte der Killer noch Bier

Spezialeinheiten nahmen den 49-Jährigen am Sonntagmorgen fest

Idar-Oberstein: Kassierer erschossen! Vor der Tat kaufte der Killer Bier
Foto: Polizeipräsidium Trier

An einer Tankstelle in Idar-Oberstein (Rheinland-Pfalz) ist ein Mann erschossen worden!

Sofort fahndete ein großes Aufgebot an uniformierten und zivilen Polizisten nach dem Täter, der den Angestellten in der Aral-Tankstelle an der Hauptstraße am späten Samstagabend getötet haben soll. Lesen Sie mehr mit BILDplus.

Artikelquelle

Coronavirus: US-Experten gegen generelle Corona-Auffrischungsimpfungen

Coronavirus US-Experten gegen generelle Corona-Auffrischungsimpfungen

US-Experten gegen generelle Corona-Auffrischungsimpfungen

Fläschchen mit Biontech Pfizer Impfstoff warten auf ihren Einsatz. Foto: Dinendra Haria/SOPA Images via ZUMA Press Wire/dpa

© dpa-infocom GmbH

Ein Expertengremium der US-Arzneimittelbehörde FDA empfiehlt Corona-Auffrischungsimpfungen mit dem Mittel von Biontech/Pfizer nur für ältere Menschen und Risikogruppen. Erst ab 65.

Ein Expertengremium der US-Arzneimittelbehörde FDA empfiehlt Corona-Auffrischungsimpfungen mit dem Mittel von Biontech/Pfizer nur für ältere Menschen und Risikogruppen.

Die einflussreiche Gruppe von Wissenschaftlern kam am Freitag nach stundenlanger Diskussion zu dem Schluss, dass vorliegende Daten eine allgemeine Einführung einer dritten Impfdosis für Menschen älter als 16 Jahre nicht rechtfertigten. Für

USA: Entscheidende Wochen für Biden


Stand: 18.09.2021 03:51 Uhr

Die hohe Zustimmung für US-Präsident Biden ist fürs erste passé. Afghanistan-Rückzug, die Impfprobleme: All das wird ihm angelastet. Und nun stehen zentrale, aber auch umstrittene Reformen an. Droht ihm ein stürmischer Herbst?

Von Claudia Sarre, ARD-Studio Washington

US-Präsident Joe Biden dürfte ein Herbst des Missvergnügens bevorstehen. Dabei war schon der vergangene Monat ein ordentlicher Ritt für ihn. Biden musste einiges an Kritik einstecken – seine Zustimmungswerte in der Bevölkerung sind deutlich gefallen, vor allem wegen des Truppenabzugs aus Afghanistan.

Claudia Sarre
Claudia Sarre ARD-Studio Washington

Hier werfen ihm nicht nur seine politischen Gegner Versagen auf ganzer

Zwei Autofahrerinnen bei Unfall in Glauchau schwer verletzt

Zwei Autofahrerinnen bei Unfall in Glauchau schwer verletzt

Blaulicht

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom GmbH

Zwei Autofahrerinnen sind bei einem Unfall in Glauchau (Landkreis Zwickau) schwer verletzt worden. Die 64 und 46 Jahre alten Frauen seien an einer Kreuzung zusammengestoßen, teilte die Polizei am Freitag mit. Beiden seien nach dem Zusammenprall am Donnerstagvormittag in ein Krankenhaus gebracht und dort stationär aufgenommen worden. Zur Unfallursache machte die Polizei keine Angaben.

Zwei Autofahrerinnen sind bei einem Unfall in Glauchau (Landkreis Zwickau) schwer verletzt worden. Die 64 und 46 Jahre alten Frauen seien

Mäßiges Sommer-Wetter drückt Bilanzen der Freibäder

Mäßiges Sommer-Wetter drückt Bilanzen der Freibäder

Wechselhaftes Wetter

Die Sonne kommt nur kurzzeitig hinter einer dunklen Wolkendecke hervor. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

© dpa-infocom GmbH

Thüringen war in diesem Sommer laut DWD die kühlste Region Deutschlands. Das bekamen auch die Freibäder in der Region zu spüren.

Ein nicht so schöner Sommer hat in Thüringen die Bilanzen und Besucherzahlen der Freibäder gedrückt. «Wir konnten Gott sei Dank auf ein großes Spektrum von Dauergästen zurückgreifen», sagte die stellvertretende Betriebsleiterin des Sportbads in Eisenach, Nicolle Hörmann. Diese hätten trotz «sehr, sehr niedriger Temperaturen im August» ihre Bahnen in dem beheizten 50 Meter-Becken gezogen.

NFL-KOLUMNE – Packers können einpacken, wenn…

Der erste NFL-Spieltag liegt unter uns – und es sind ein paar Dinge passiert, die Fans und Experten überall auf der Welt gleichermaßen überrascht haben.

Die zwei größten Überraschungen für mich:

Das muss jetzt passieren – sonst können die Packers einpacken!

Letzte Woche ging es hier in meiner Kolumne schon kurz um Aaron Rodgers und seine Situation bei den Packers – und meine Befürchtung, dass er nicht nur sich mit seinem „Entweder machen wir das jetzt so wie ich will oder ich bin weg“-Theater geschadet haben könnte, sondern auch seinem ganzen Team.

Wenn man sich die Partie vom Wochenende ansieht, …

Video: Erste rein zivile Besatzung ins All gestartet

Sehen Sie im Video: Erste Weltraumtouristen an Bord von SpaceX-Rakete auf dem Weg ins All

Die ersten Weltraumtouristen sind an Bord einer SpaceX-Rakete auf dem Weg ins Weltall. Am Mittwoch um 20:03 Uhr (Ortszeit) startete die Mission „Inspiration 4“ an einer Trägerrakete des Typs Falcon vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral im US-Bundesstaat Florida. An Bord: der Gründer und Geschäftsführer des Finanzdienstleisters Shift4 Payments, Jared Isaacman, sowie drei Begleiter. Professionelle Astronauten sind nicht dabei, die Crew-Dragon-Kapsel fliegt per Autopilot und kann im Notfall von der Erde aus ferngesteuert werden. Der Milliardär Isaacman und seine drei Mitstreiter sollen drei Tage in der Erdumlaufbahn verbringen. …

Leni Klum  als Model – DAFÜR ging ihre erste Gage drauf

Mehr als nur ein Mode-Püppchen.

Auf dem Cover der „Vogue“, mit Krönchen auf dem Laufsteg für das Luxus-Label „Dolce & Gabbana“ und jetzt die erste eigene Modekollektion: Leni Klum (17) ist im Mode-Olymp angekommen.

Mithilfe von Mama Heidi Klum (48)? Klar, die hat den Einstieg natürlich leichter gemacht. ABER: Für ihren Erfolg muss Leni trotzdem selbst hart arbeiten. Zur „About You Fashion Week“ in Berlin kam sie deswegen ohne Mama. Eine Premiere!

Heidi gab ihr vorher aber dennoch ein paar Tipps mit an die Hand. Welche genau? Das verrät Leni im neuen Interview mit der „Bunte“: „Meine Mutter sagt immer,

Optik geleakt: „Absolute Unverschämtheit“: BVB-Fans wüten wegen Design von neuem Champions-League-Trikot

Optik geleakt „Absolute Unverschämtheit“: BVB-Fans wüten wegen Design von neuem Champions-League-Trikot

ONLY GERMANY Julian Brandt Borussia Dortmund 2021

Julian Brandt von Borussia Dortmund

© Imago Images

Wie sieht das Champions-League-Trikot von Borussia Dortmund aus? Nun tauchten erste Leaks auf – und die Reaktionen sind verheerend.

Das neue Champions-League-Trikot des BVB wurde auch einen Tag vor dem Auftaktspiel bei Besiktas noch nicht offiziell vorgestellt. Nun ist das angebliche Jersey im indischen Puma-Online-Shop aufgetaucht und hat aufgrund seiner ungewöhnlichen Gestaltung für Wirbel unter den Fans gesorgt.

Das Trikot, das am Montagnachmittag bereits wieder aus dem Shop entfernt wurde, ist in neongelber Farbe gehalten. Auffällig: Das klassische