Nachrichten

Händler verrät Preis und Start – Sonys Playstation 5 könnte ein Schnäppchen werden

Sonys Playstation 5 macht im Internet weiter Furore. Nachdem inzwischen nahezu alle technischen Details bekannt sind, beschäftigt sich die Gerüchteküche ausschließlich noch mit Preis und Starttermin der neuen Spielkonsole.

Zum Start billiger als die PS4?

Dabei könnte ein Händler in Kanada jetzt auch noch die letzten Details verraten haben. Der Shop Play N Trade nimmt aktuell auf seiner Facebook-Seite schon Vorbestellungen für Sonys Spielkonsole entgegen und auf Nachfrage gab er auch Auskunft über Preis und ein Zeitfenster für den Start.

Lesen Sie auch

So verlangt der Händler 559 kanadische Dollar von Vorbestellern und will im vierten Quartal 2020 liefern. Umgerechnet …

Wildeshausen – Zweiter Toter in Seniorenzentrum

Wildeshausen (Niedersachsen) – In Wolfsburg sind 17 Menschen nach einer Infektion mit dem Coronavirus gestorben. Auch ein Altenheim in Wildeshausen (Landkreis Oldenburg) kämpft mit der Corona-Infektion und hat bereits zwei Tote zu beklagen.

Nachdem ein 89Jähriger Bewohner am Freitag an Covid-19 gestorben war, holten Bestatter am Montagabend den Leichnam eines gleichaltrigen Seniors aus dem Wildeshauser Seniorenzentrums Atrium ab.

Lesen Sie auch

▶ Tests hatten am Wochenende bestätigt, dass 23 Bewohnerinnen und Bewohner sowie 17 Mitarbeiter eines Altenheims mit dem Corona-Erreger infiziert sind.

Das Gesundheitsamt des Landkreises Oldenburg hatte alle 51 Bewohner und 44 Mitarbeiter getestet, nachdem ein 89-Jähriger mit schweren

Liveblog zum Coronavirus: ++ Bayern verlängert Beschränkungen ++

Liveblog zum Coronavirus : Rund 64.000 Fälle in Deutschland | tagesschau.de

tagesschau.de-Logo

Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-corona-montag-101.html

In Deutschland liegt die Zahl der bestätigten Infektionen bei rund 64.000. Weltweit starben bereits fast 37.000 Menschen infolge der Covid-19-Erkrankung. Die Entwicklungen vom Montag im Liveblog zum Nachlesen.

  • Laut Johns-Hopkins-Universität jetzt rund 64.000 Infektionen und 560 Todesfälle in Deutschland
  • Weltweit fast 37.000 Tote
  • Vorsichtiger Optimismus nach Zahlen aus Italien
  • Brandenburg, Saarland und Bayern verlängern Maßnahmen
  • Aufnahmestopp für Pflegeheime in Niedersachsen

Das war es für heute

00:09 Uhr

US-Autokonzerne: 50.000 Beatmungsgeräte in 100 Tagen

30.03.2020 22:45 Uhr

Kalifornien braucht 50.000 weitere Krankenbetten

Mord an zehn Menschen: BKA-Bericht: Rassismus nicht Hauptmotiv für Tat von Hanau

Ermittler des Bundeskriminalamts (BKA) stufen den Anschlag von Hanau nach einem Medienbericht nicht als Tat eines Rechtsextremisten ein.

Tobias R. habe seine Opfer ausgewählt, um größtmögliche Aufmerksamkeit für seinen Verschwörungsmythos von der Überwachung durch einen Geheimdienst zu erlangen. Eine typisch rechtsextreme Radikalisierung habe er nicht durchlaufen, berichteten WDR, NDR und «Süddeutsche Zeitung». Ein Sprecher der Bundesanwaltschaft in Karlsruhe wollte dies nicht kommentieren. Die polizeilichen Ermittlungen dauerten noch an.

Tobias R. war am 19. Februar spätabends durch das hessische Hanau gezogen und hatte neun Menschen mit ausländischen Wurzeln erschossen. Später wurden der 43-Jährige und seine Mutter tot in ihrer …

Der 2. Spieltag der „Home Challenge“ LIVE – Jetzt zocken die Bundesliga-Stars wieder

Die Teilnehmer:
1. FC Köln: Rafael Czichos / Tim „The Strxnger“ Katnawatos
1. FSV Mainz 05: Daniel Brosinski / Julian Greis
1. FC Nürnberg: Tim Handwerker / Felix Schimmel
1. FC Union Berlin: Keven Schlotterbeck / Julius Kade
Arminia Bielefeld: Andreas Voglsammer / Marcel Hartel
Bayer 04 Leverkusen: Adrian Stanilewicz / Kai Wollin
Borussia Dortmund: Achraf Hakimi / Erné Embeli
Dynamo Dresden: Baris Atik / Marco Terrazino
Eintracht Frankfurt: Nils Stendera / Andreas Gube
FC Augsburg: Marco Richter / Yannic Bederke
FC Schalke 04: Nassim Boujellab / Tim „Tim_Latka“ Schwartmann
FC St. Pauli: Luca Zander / Marvin Knoll
Hamburger SV: …

Formalien geklärt: Weg frei für Corona-Direkthilfen an kleine Firmen

In der Corona-Krise soll in den nächsten Tagen die Auszahlung von Direkthilfen an Millionen von kleinen Firmen, Soloselbstständigen und Freiberufler beginnen. Insgesamt geht es um Bundesmittel von bis zu 50 Milliarden Euro.

Bund und Länder einigten sich auf eine Verwaltungsvereinbarung, wie das Finanz- sowie das Wirtschaftsministerium mitteilten. Dadurch könnten die Länder die Bundesmittel ab Montag abrufen, um Zuschüsse schnell und unbürokratisch auszuzahlen.

Wegen der drastischen Auswirkungen der Coronakrise fürchten viele Soloselbstständige um ihre Existenz – also etwa Musiker, Fotografen, Künstler, Heilpraktiker, Dolmetscher oder Pfleger. Viele Geschäfte mussten schließen, Messen, Veranstaltungen und Konzerte wurden abgesagt. Aufträge und Umsätze vieler Solo-Selbstständiger sind …

Bei Herrmanns dahoam: Ausgangssperre Tag 3: Was ist los mit den Menschen?

Mein Mann ist “Breaking Bad”-süchtig. Ernsthaft! Er ist der ultimative Frühaufsteher. Ich eher so die Eule. Nachdem ich heute um 8.45 Uhr endlich aufgestanden bin, stellte ich fest, dass er die Serie schaut und schon bei Staffel 2 ist. “Die wievielte Folge ist das denn heute?”
“Boah, ich weiß gar nicht. Glaub die vierte. Das ist soooo spannend!”
Um elf reißt mir der Geduldsfaden. “Wie viele Folgen willst du denn jetzt noch anschauen?”, frage ich entnervt.
“Das ist soooo spannend!”, erklärt er eindringlich.
Ich kann’s nicht mehr sehen, denke ich mir. “Noch eine Folge, okay?!”
“Okay!”, sagt er freudig und …

Fitness-Apps: So halten Sie sich in der Corona-Krise fit

Bauch-Beine-Po, Yoga oder Zumba: Seit der Ausbreitung des neuen Coronavirus sind Fitnessstudio-Mitglieder darauf angewiesen, anderswo zu trainieren – zu Hause oder im Park. Fit halten können sie sich aber auch dort. Vor allem Fitness-Apps erfreuen sich dabei großer Beliebtheit. Wir stellen eine Auswahl vor.

Freeletics

Der Klassiker für die eigenen vier Wände: Freeletics zählt zu den beliebtesten und meistgenutzten Fitness-Apps weltweit. Mehr als 40 Millionen Menschen haben sich bereits registriert. Dennoch ist insbesondere für Einsteiger Vorsicht geboten. Die vielen verschiedenen Übungen – sogenannte High-Intensity-Übungen (HIT) – sind allesamt sehr anspruchsvoll. Neben der Ausdauer soll dabei auch der Muskelaufbau verbessert werden.

Corona-Krise im Safariland – Sorge um 30 weiße Raubkatzen

Stukenbrock – Entschlossen richtet sich der mächtige weiße Tiger am Stahlgitter auf. Gierig schnappt „Zorro” (8) nach dem Fleischstückchen. „So eine Raubkatze frisst bis zu zehn Kilo Rindfleisch pro Tag”, weiß Tierinspektor Karl-Heinz Lesker (74) aus dem Safariland Stukenbrock. Zehn weiße Tiger und 20 weiße Löwen – die weltweit größte Kolonie weißer Raubkatzen – leben und fressen dort. Das ist teuer. Und jetzt auch noch die Corona-Krise.

Futter für die Raubkatzen: Tierinspektor Karl-Heinz Lesker (74) bunkert immer Rindfleisch für mehrere Tage im KühlhausFoto: Ralf Meier

„Die Versorgung unserer insgesamt 600 Tiere ist gesichert. Aber …

Fahren mit alter Plakette – Scheuers TÜV-Hammer für alle Autofahrer

TÜV-Hammer von Verkehrsminister Andreas Scheuer (45, CSU)! Bei BILD stellt er klar: Autofahrer, deren TÜV-Plaketten in der Corona-Krise verlängert werden müssten, bekommen dafür jetzt zwei Monate mehr Zeit.

Konkret sei die Frist zur Verlängerung der TÜV-Plakette nach Ablauf von zwei auf vier Monate verlängert worden. Polizei und Ordnungsämter seien entsprechend informiert, so Scheuer.

Heftige Kritik an Adidas

Der Minister kritisierte auch den Konzern Adidas. …