Der Plank (Brett) stellt neben der Ausführung der Crunches (Bauchpressen) das beliebteste Training dar. Trotz der Popularität des Trainings, führen es viele falsch aus. Sie müssen diese Übungen für eine schmale Taille so durchführen, dass Sie versuchen, die Po-Muskeln optimal zusammen zu drücken und halten Ihren Körper in eine gerade Position.

Übungen für eine schmale Taille

Die ordnungsgemäße Ausführung des Planks ist auch mit der Tatsache verbunden, dass Sie wirklich versuchen müssen, die Hüften nicht zu Boden zu lassen, oder auf eine Seite des Körpers zu lehnen. Wenn Sie die Hüften unregelmäßig herunter lassen, bedeutet das, dass Sie die Bauchmuskeln und Muskelkern nicht effektiv aktiviert haben. 

Training, bei dem die Planks mit Hilfe eines Übungsballs durchgeführt werden

Wir können Planks auch verbessern und ausführen sie mit der Hilfe eines großen Fitnessballes. Diese Übung für eine schmale Taille wird mit der korrekten Anordnung der Handflächen auf dem Ball begonnen, dann stellen Sie sich in die Position des Planks (Brettes) und pressen den Ball ein wenig weg von Ihrem Körper.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema Übungen für eine schmale Taille.

Artikel in der gleichen Kategorie: